Direkt zum Inhalt springen

Aeugst am Albis. Natürlich offen.

Freiwillige unterstützen Familien

Möchten Sie einer jungen Familie zur Seite stehen? Wir suchen engagierte und kinderliebende Bezugspersonen!

Was wir von Ihnen erwarten:

Als Bezugsperson besuchen Sie regelmässig eine Familie aus dem Bezirk Affoltern, die in einer belastenden Situation lebt. Vielleicht eine neu zugezogene Familie ohne soziales Umfeld, eine alleinerziehende Mutter oder eine kinderreiche Familie, eine Familie mit geringen Deutschkenntnissen oder miet einem erkrankten Mitglied.

Sie begleiten und unterstützen die Familie in der Bewältigung des Alltags, bei der Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung, bei administrativen Aufgaben oder wo immer Sie gebraucht werden und Hilfe bieten können.

Besondere Kenntnisse brauchen Sie nicht. Wichtig sind etwas freie Zeit, Freude am Kontakt mit Kindern und Eltern, Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit sowie eine stabile persönliche Situation.

Was wir Ihnen bieten:

Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einführung und Beratung durch die Projektleiterin, regelmässigen Erfahrungsaustausch mit anderen Freiwilligen, Weiterbildungen, Spesenentschädigungen und Haftpflichtversicherung.

Melden Sie sich unverbindlich bei uns! SIe werden dann zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

Kontakt: Gabriela Bregenzer, Sozialdiakonin, Reformierte Kirche Affoltern am Albis, Tel. 044 552 01 88, E-mail

Wir freuen uns auf Sie!