Direkt zum Inhalt springen

Aeugst am Albis. Natürlich offen.

Mitteilungen des Gemeinderates

Konstituierung 2018/2022

Der Gemeinderat hat sich für die neue Legislaturperiode konstituiert. Der Gemeinderat freut sich in seiner neuen Zusammensetzung auf einen guten Geschäftsgang und auf den laufenden Austausch mit der Bevölkerung wie allen Partnerorganisationen und Lieferanten. Der Gemeinderat zieht sich 16. und 17. August in seine Jahresklausur zurück und wird danach sicher einiges berichten.

v.l.n.r.: Marlyse Blatter Burger, Matthias Ramer, Bruno Fuchs, Rebekka Manso Parada, Christoph Berberat, Nadia Hausheer, Gisèle Stoller Laubi

Neue Page www.aeugst-albis.ch

Die neue Page unterstützt durch die Firma Backslash hat sich bewährt. Der Gemeinderat verdankt die zahlreichen Rückmeldungen und sieht dies als Bestätigung für viele interessierte Besucher. Weitere Verbesserungen werden laufend umgesetzt. Bei einem Software-Update sind die Daten der Newsletter-User leider verloren gegangen, daher ruft der Gemeinderat alle Aeugster nochmals auf, sich erneut beim Newsletter anzumelden.

Energiestadt Aeugst am Albis – handelt nachhaltig

Am Samstag, 7. Juli, zwischen 11.30 und 12.20 Uhr (offizieller Teil) erhält Aeugst das Label Energiestadt. Eingebettet ist dieser Anlass in den Tag der offenen Türe des Gutsbetriebs Götschihof. Der Gemeinderat hofft, nach dem gut besuchten Anlass „Aeugst gemeinsam“ mit Sommermarkt, Bring- und Holaktion, Einweihung Gemeinschaftsplatz und Verabschiedung der Behördenmitglieder, auf ein zahlreiches Erscheinen der Bevölkerung . Der Anlass startet um 11.00 Uhr und steht seitens Schweizerischer Nationalspende als Eigentümer des Götschihofs im Zeichen der Inbetriebnahme des Bauernbetriebes.

1. August-Feier

Auch dieses Jahr sind alle Einwohnerinnen und Einwohner zusammen mit ihren Freunden und Bekannten zur Aeugster 1. August-Feier eingeladen. Auf dem Bolet (beim Schützenhaus) wird die Festwirtschaft durch die Schützengesellschaft auf 17.30 Uhr eröffnet. Musikalische Akzente setzen die Harmonie Affoltern, Roland Erichsen begleitet mit seinem Alphorn durch den Abend.

Gemeindliche Liegenschaft Dorfstrasse 37

Die Erstvermietung ist abgeschlossen. Auch der Betrieb Kinderkrippe Coccolino läuft seit einiger Zeit, verfügt noch über freie Plätze. Der neue Gemeinschaftsplatz lädt zum Verweilen und Diskutieren ein.

Verkehrsanordnung Aeugstertal

Bei der Einmündung Schuelweidweg in die Mülibergstrasse ist der Vortritt nicht aufgehoben. Aufgrund dieser heiklen Verkehrssituation hat der Gemeinderat die Signalisation „kein Vortritt“ verfügt.

Arbeitsvergaben

Bei der Liegenschaft Fabrik im Aeugstertal:

  • Liftsanierung durch die Firma AS Aufzüge, Wettswil a.A.
  • Ersatz der bestehenden Holzschnitzelheizung an die Firma Sigmatic, Sursee

Bei der Trafostation im Unterdorf

  • Malerarbeiten an die Firma Albisbrunn, Hausen

Beim Pfarrhausweg 2

  • Ersatz der Fenster durch die Firma 4B, Adliswil

Baubewilligungen

  • Ludwig Katharina, Schulweidweg 8, Aeugstertal; Ersatzbau Garage
  • Weiss Willy und Alice, Setzihof 1, Aeugst; Anbau an bestehendes Wohnhaus
  • Leuthold Ursula und Schwyn Roger, Rgiweg 1, Aeugst; An- und Umbau Wohnhaus
  • Kayser Sandra und Cécile, Birchwiesstrasse 4, Dänikon; Abbruch bestehendes Gebäude mit Restaurant und Ersatzneubau Mehrfamilienhaus; Mülibergstrasse 26, Aeugstertal

Erleichterte Einbürgerung, Zustimmung der Gemeinde

  • Savill Ian Alan, Lättenstrasse 30, Aeugst
  • Eggmann-Giselbrecht Michaela, Chlosterstrasse 6, Aeugst