Direkt zum Inhalt springen

Aeugst am Albis. Natürlich offen.

Orientierungsabend über PV-Anlagen

Lohnt es sich heute noch, eine Photovoltaik-Anlage zu installieren? Nur als Beitrag zum Klima­schutz? Welche Erfahrungen haben andere damit gemacht? Welche Unterstützung gibt es? Was sind die Vorteile bei einer koordinierten Aeugster Offertanfrage?

Antworten auf diese und weitere Fragen rund um Photovoltaik-Anlagen gibt es am

Mittwoch, 22. Mai 2019, 19.30 Uhr

Kulturraum Primarschule Gallenbüel

Der Gemeinderat stellt eine Initiative von EnergieSchweiz (ein Programm des Bundes­amtes für Energie) zum gemeinsamen Einkauf vor. In kurzen Fachreferaten werden zudem diverse Aspekte zum Thema von Photovoltaik-Anlagen beleuch­tet.

Anschliessend haben Sie Gelegenheit, bei einem von der politischen Gemeinde Aeugst am Albis offerierten Apéro mit Referenten, Behörden­mit­gliedern und Einwohnerinnen und Einwohnern von Aeugst am Albis, die bereits eine Photovoltaik-Anlagen installiert haben, zu diskutieren.

Der Gemeinderat Aeugst am Albis lädt Sie herzlich zu dieser spannenden, von EnergieSchweiz gesponserten Veranstaltung ein.

Für den Gemeinderat

Bruno Fuchs

Informationsflyer Photovoltaik

Haben Sie bereits eine Photovoltaik- oder Solar-Anlage und können nicht kommen? Dann senden Sie bitte ein email an bruno.fuchs@aeugst-albis.ch. Der Gemeinderat interessiert sich für Ihre Erfahrungen.

Senden Sie bitte auch ein email an diese Adresse, wenn Sie Interesse haben, aber die Aeugster Veranstaltung nicht besuchen können. Die Gemeinden Kappel am Albis und Knonau beteiligen sich an der Initiative von EnergieSchweiz. Sie planen eigene Veranstaltungen zum Thema.

Beachten Sie auch die Veranstaltungen, die im Rahmen der «Tage der Sonne» durchgeführt werden (https://tagedersonne-knonaueramt.ch)

Veranstaltungsort

Im Kulturraum der Primarschule Aeugst
8914  Aeugst am Albis

Organisatoren

  • Gemeinderat Aeugst
  • solar@Aeugst